Am 19. September: "Gleichwürdigkeit erleben" - kostenfreies
                                Workshop Trainingskompetenz®

Ina Biechl

trainingskompetenz®
aktuell
September / Oktober 2014

  Ina Biechl Trainingskompetenz  
 

Terminplan:

18.09.14               Gesprächsgruppe für betreuende Angehörige
19.09.14               Kennenlern-Workshop Diplomlehrgang trainingskompetenz®
                             24. Oktober 2014 – 24. Oktober 2015
01.10.14                Stammtisch
statt am 24. September!
13.+14.10.14         Diversity Training 16 SE
13.10.14                Frauensalon

14.10.14-05.07.15 "bewusst ich selbst sein" Jahresseminar
21.10.14-10.03.15 "Gleichwürdige Kommunikation" Kursreihe
24.10.14-24.10.15 "Herbst-Diplom-Lehrgang trainingskompetenz®" Jahres-Lehrgang

Ort für alle Veranstaltungen:
Institut Ina Biechl
1150 Wien, Hütteldorferstraße 81b, Stiege 2, Top 3
Anmeldung für alle kostenpflichtigen Veranstaltungen bei: office@ina-biechl.at oder +43 1 982 91 84

Diplomlehrgang trainingskompetenz® praktisch kennen lernen
Freitag, 19. September 2014, 18:00 Uhr
Sie erleben, wie trainingskompetenz® praktisch umgesetzt wird. Anschließend kostenfreie individuelle Beratung für jede teilnehmende Person durch eine Lehrtrainerin oder die Lehrgangsleiterin.
Anmeldung
(erforderlich) und zusätzliche Informationen: 01 982 91 84 oder info@trainingskompetenz

Nachlese: Jubiläum 50 Jahre Berufstätigkeit Ina Biechl
                  Begegnung am 6. September im Novomatic Forum

Falefel

Vielen Dank für die Einladung zu deinem Jubiläumsfest! Wir haben den Abend
sehr genossen, uns gefreut, bei deiner Würdigung dabei sein dürfen und die Gelegenheit natürlich auch zum Netzwerken genutzt:-) Es war ein gleichwürdiger wie auch denkwürdiger und schöner Abend.

Bettina & Gertraud
Herzlichen Dank für die Einladung zu deinem tollen Fest. Es hat mir gut gefallen. Inzwischen lese ich mit großem Interesse in deinem Buch.
Susanne
Ich hab die Reden & die Musik sehr berührend gefunden – und mich natürlich gefreut, ausgiebig tratschen zu können.
Martina
Danke noch mal für dein tolles Berufsjahrefest. Die Vernetzung ist gelungen.
Elly

Gleichwuerdigkeit

Ingrid Vogl

Ausschnitte aus der Festrede von Frau Dr.in Ingrid Vogl:
Ihre Jahre als politische Funktionärin - in Kreisky-Zeiten - waren geprägt von intensiver Zusammenarbeit mit Johanna Dohnal, von Selbsterfahrungskursen und -gruppen von und für Frauen, von SPÖ-Parteischule, von den ersten Ausbildungstools als Trainerin. Mit unwahrscheinlichem Engagement, mit Leidenschaft, aber auch mit viel Sensibilität hat sie es verstanden, politisches Bewusstsein zu vermitteln. Das, was man heutzutage von Teamleadern und Führungskräften als "soziale Intelligenz" einfordert, hast Du schon damals mit links - im wahrsten politischen Sinne des Wortes - praktiziert.
Es war die Zeit, in der sich Ina Grundrüstzeug und Praxis für ihre jetzige Tätigkeit als Coach-Person und Trainerin angeeignet hat
Vor allem Ihre Fähigkeit, aus einer großen Menge von Informationen oder aus einer Situation heraus, das Wesentliche zu erfassen und auf den Punkt zu bringen, war und ist dabei eine Ihrer großen Stärken. Mit ihren Expertisen hat Ina jedenfalls vielen bei der Bewältigung von Problemen geholfen, gemeinsam mit anderen Trainerinnen und Trainern ein breites Spektrum an Wissen, Erfahrungen und Methoden erlebt und weiter gegeben.
Souverän bei diesem Fest: Jenny Simanowitz, Moderatorin, und Margaret Carter, Sängerin.

Berufsjubilaeum

Gender & Diversity speziell für Lehrende in der Erwachsenenbildung
13. und 14. Oktober 2014, jeweils 9:00-18:00 Uhr
Ich arbeite individuell mit den Teilnehmenden, um sie "auf den neuesten Stand" der Genderkompetenz in der Erwachsenenbildung zu bringen.
Kurzseminar: 16 SE, Kosten: € 200,- + 20% Mwst. = € 240,-,
inklusive begleitendem umfassendem Skriptum
Teilnehmende erhalten Teilnahmebestätigung und Rechnung vor Ort.

bewusst ich selbst sein oder Selbstbewusstsein kann man lernen
Jahres-Seminar: 14-tägig an Dienstagen zwischen 14. Oktober 2014 und 23. Dezember 2014, zwischen 20. Jänner und 3. Februar 2015 und zwischen 17. März und 23. Juni 2015 + 2 WE: 27. Februar bis 1. März und 3. bis 5. Juli 2015
Seminarzeiten: an 16 Dienstagen 18.30 - 21:00 Uhr, und an 2 Wochenenden von Freitag Abend bis Sonntag Mittag, exakte Zeiten gemäß Vereinbarung, insgesamt 80 Seminareinheiten
Preis/Seminar € 1.200, Ratenzahlungen möglich

Ziel: Die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und auszubauen und mit Hilfe der Selbsteinschätzung und der Fremdeinschätzung ein neues Selbstgefühl zu entwickeln. Dieses neue Selbstverständnis soll dem Alter und den Lebensumständen angepasst sein.

Gleichwürdige Kommunikation
21. Oktober 2014 bis 10. März 2015, Seminarzeiten: 10 Dienstage 18.30 – 21:00 Uhr
Abend-Seminar in zwei Teilen:
wie sag ich's? - miteinander reden
verschlucken oder explodieren? - konflikte meistern

In diesem Kommunikationstraining geht es darum, die eigenen Verhaltensweisen zu überprüfen und - wenn wir es wollen - zu revidieren.
Ziel: Die Beherrschung gleichwürdiger Kommunikation
insgesamt 30 Seminareinheiten, Investition: € 360,- pro Person oder € 600,- pro Paar

Herbst-Diplomlehrgang trainingskompetenz®
24. Oktober 2014 - 24. Oktober 2015 in Wien

Anmeldung unter Tel. 01 982 91 84 oder info(at)trainingskompetenz.at. Module einzeln buchbar, Einstieg jederzeit möglich.
Grundlehrgang:
Modul 1 mit Ina Biechl "Gruppe + Thema" (24.-25.10.2014)
Modul 2 mit Ina Biechl "Selbstverständnis und Kommunikation" (27.-29.11.2014)
Modul 3 mit Jean Jacques Pascal "Rhetorik 1" (9.-10.01.2015)
Modul 4 mit Sigrid Trebo "Präsentationstechnik" (20.-21.02.2015)
Modul 5 mit Mag.a Helga Gumplmaier "Methodik+ Didaktik 1" (27.-28.03.2015)
Aufbaulehrgang:
Modul 6 mit Dr. Christian Röck und Ina Biechl "Gruppe und Konflikt" (23.-25.04.2015)
Modul 7 mit Dr.in Gabriele Kössler "Moderation" (29.-30.05.2015)
Modul 8 mit Sigrid Trebo "Methodik + Didaktik 2" (26.-27.06.2015)
Modul 9 mit Ina Biechl "Auftragsdefinition und Seminardesign" (11.-12.09.2015)
Modul 10 mit Mag.a Angelika Messner "Rhetorik 2" (9.-10.10.2015)
Arbeitszeit jeweils 9:30 - 18:00 Uhr
Diplom-Prüfung:
mit Ina Biechl, OStR Prof. Dr. Josef Grubner, Dr.in Gabriele Kössler und Dr. Christian Röck (24.10.2015)
Preis: € 3.000,- inkl. Verpflegung, Seminarunterlagen, Teilnahmebestätigung. Für optionale Diplomprüfung: € 360,-.

Weiterer Ausschnitt aus der Festrede von Frau Dr.in Ingrid Vogl:
In den letzten Jahren ist der Diplomlehrgang trainingskompetenz zum Mittelpunkt ihres beruflichen Tuns geworden. Getrieben vom Motto "voneinander und miteinander lernen" entwickelte Ina gemeinsam mit anderen Expertinnen und Experten diesen praxisorientierten Lehrgang für Führungskräfte, Trainerinnen und Trainer. Gedacht für Personen, die künftig Gruppen oder Teams leiten wollen. In diesem Lehrgang wird ihnen ermöglicht, die individuellen Stärken herauszufinden und die entsprechenden Strategien für die Praxis zu erarbeiten - quasi in einem geschützten Raum. Getragen von der Haltung der Gleichwürdigkeit - das bedeutet, die Lebenserfahrungen anderer Personen zu achten und zu ehren, ohne diese gleich in eine gewohnte bzw. gelernte Schublade einzuordnen und danach zu bewerten.


Das Buch dazu:
"Gleichwürdigkeit als Geheimnis des Erfolgs von Trainingskompetenz"

Buchautorin

GlaubwuerdigkeitHerausgeberin:
Ina Biechl
Verlag edition vabene
Preis: € 19,80

Kostenfreie Angebote

Frauensalon
für alle interessierten Frauen zum Netzwerken, Diskutieren und Erfahrungsaustausch
jeden 2. Montag im Monat, 18:30 - 21:00 Uhr, kostenfrei
nächster Termin:
13. Oktober 2014.

Gesprächsgruppe
für BetreuerInnen und / oder Angehörige von pflegebedürftigen Menschen
jeden 3. Donnerstag im Monat, 18:30 - 20:00 Uhr, kostenfrei
nächster Termin:
18. September und 16. Oktober 2014.
Angeleiteter Erfahrungsaustausch und praktische Anregungen (auch im Umgang mit dementen Personen) stehen im Mittelpunkt dieser Abende.

Stammtisch trainingskompetenz®
jeden letzten Mittwoch in ungeraden Monaten, 18:30 - 21:00 Uhr, kostenfrei,
nächster Termin:
1. Oktober 2014. Dieser Termin ist ausnahmsweise um eine Woche späer als üblich.
Erfahrungsaustausch und Diskussion bei Speis und Trank. Interessierte Lehrende und Netzwerkende sind herzlich willkommen.
Anmeldung bei: info@trainingskompetenz.at oder +43 1 982 91 84 erbeten.

 
 


Ich freue mich auf Ihre Kontaktnahme.
Herzliche Grüße

ina biechl
beratung. training. coaching.
1150 wien, hütteldorferstr. 81b/2/3
tel+fax +43 1 982 91 84
mobil 0664 230 40 94

www.ina-biechl.at
office@ina-biechl.at

www.trainingskompetenz.at
info@trainingskompetenz.at

 
Ina Biechl