leer
Trainingskompetenz ina biechl
 
 
 
 

 

Führungskräftetraining

Individuelle Weiterbildung

Die Erfahrung und das Wissen der Teilnehmenden sind der Ausgangspunkt. Nach Klärung der speziellen Schulungs-Erfordernisse entwickeln wir ein entsprechendes Programm für die jeweilige Gruppe.

Anregungen für praktische Führungsarbeit

Immer wenn Menschen miteinander arbeiten, gehen sie auch Beziehungen ein. Das sind die Grundlagen für mögliche Motivation, aber auch für Angst oder Widerstand. Die Wahrnehmung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden ist eine wichtige Aufgabe bei der Führungsarbeit. Kommunikation, die gute Teamarbeit fördert, lädt ein, regt an, strukturiert und regelt. Darüber hinaus ermöglicht die Mischung aus Sicherheit, Ordnung, Neugierde und Spaß gute Kontakte und Bewegung. Dadurch entsteht im Team eigenverantwortliches Handeln.

Effizient kommunizieren

Eine der Aufgaben einer leitenden Person ist, sich klar auszudrücken und sich zu vergewissern, dass die Mitarbeitenden die Anweisung verstanden haben. Wenn Anweisungen zwar scheinbar entgegengenommen, aber nicht oder verändert ausgeführt werden, ist es hilfreich, nachzuforschen, wo das Missverständnis zu finden ist. Ist es klar, worum es geht? Ist die Sprache verständlich? Gibt es andere Widerstände/Unklarheiten? Es ist wichtig, auf die „Reaktionen“ der Mitarbeitenden zu achten und auch die – nicht ausgesprochenen – Befindlichkeiten ernst (aber nicht persönlich!) zu nehmen. Um Führungsarbeit effizient zu gestalten, üben wir konstruktives Feedback.

Die gesamte Seminarreihe beinhaltet:

Einstiegsberatung
Seminarreihe mit 5 Seminaren mit insgesamt 96 Seminareinheiten (SE)
Teilnahmebestätigung für die einzelnen Seminare

Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen und einzeln buchbar.

Seminare:

Leiten und anleiten (16 SE)

Wie aus unterschiedlichen Personen eine arbeitsfähige Gruppe wird
Anschaulich und verständlich Aufgaben übertragen

Meinen Impulsen vertrauen (24 SE)

Als Vorbild authentisch sein
Selbstachtung als Grundlage für Selbstsicherheit
Wirksame Kommunikation und angeleitete Reflexion

Worte allein genügen nicht
- meine Wirkung auf andere (16 SE)

Sie gewinnen Vertrauen in Ihre persönliche Art und lernen, eine
lebendige, bildhafte Sprache zu verwenden, die die Zuhörenden begeistert

Schwierige Situationen konstruktiv meistern (24 SE)

Thematisieren, nachfragen und klären
Individuelle Möglichkeiten der Intervention erarbeiten

Moderation, eine Technik? eine Haltung? - Beides! (16 SE)

Mit Haltung und Technik alle beteiligten Personen in den Arbeitsprozess
einbeziehen und in kurzer Zeit zu einem Ergebnis kommen, das von allen
akzeptiert und mitgetragen wird.

Arbeitszeiten:
jeweils 09:30 - 18:00 Uhr

praktische weiterbildung lehrpersonen Termine & Kosten

praktische weiterbildung lehrpersonen Kontakt

 


Persönlichkeitsentwicklung

Im Mittelpunkt dieser Seminare stehen Sie – mit Ihren Erfahrungen, Ihren fachlichen Kenntnissen und Interessen. Anregungen und Wünsche der Teilnehmenden werden jeweils integriert. Unsere Trainingskompetenz liegt in der Spannweite zwischen Leistungsorientierung und Persönlichkeitsentwicklung, Verstand und Gefühl.

Ina Biechl - Lehrgangsleiterin

 


praktische weiterbildung lehrpersonen Sommerlehrgang



 
website designed by dieter freyer top copyright© 2005-2018 trainingskompetenz® Ina Biechl
Version 2.0
 
train-the-trainer